Märklin

Märklin H0 29469 Startpackung Moderner Rangierbetrieb


Artikelnummer 10929469


Digitale Startpackung mit Diesellok DHG 700 C, Güterwagen, Märklin Mobile Station und Märklin C-Gleis-Oval.

Vorbild des rollenden Materials: Diesel-Rangierlokomotive Henschel DHG 700 als Baureihe 367 der Deutschen Bahn AG (DB AG), ein Rungenwagen Kbs, ein Kesselwagen Zs VTG und ein gedeckter Güterwagen Gs. 

Inhalt der Startpackung:

Rollendes Material: Lokomotive: Digitales Wechselstrom-Modell mit mfx-/ DCC-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Fahrgestell der Lok aus Metall. 1 Achse angetrieben, Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Blinklicht auf dem Führerhausdach digital schaltbar. Kupplungshaken. Alle Wagen mit Märklin-Kurzkupplungen. Rungenwagen mit ansteckbaren Rungen.Länge des Zuges ca. 49,9 cm.

Gleismaterial:

  • 12 gebogene Märklin C-Gleise 24130
  • 4 gerade Gleise 24172
  • 4 gerade Gleise 24188

Steuerung:

  • Märklin Mobile Station 60657
  • Gleisanschlussbox
  • Schaltnetzteil 230 V/36 VA
  • Automatische Anmeldung der Lokomotive an der Mobile Station dank eingebautem mfx-Decoder.

Ein illustriertes Spielbuch mit vielen Tipps und Anregungen liegt ebenfalls bei.

Stromsystem: Wechselstrom

Spurweite: H0 / 1:87

Epoche: VI

Bahngesellschaft: Deutsche Bahn AG (DB AG)

Dazu passend z. B.: Die Märklin C-Gleis-Erweiterungspackungen sowie das gesamte C-Gleis-Programm.

Wir liefern die Ware in der Original-Verpackung. Die Ware ist neu.


Achtung: Für Kinder unter 15 Jahren nicht geeignet.


Zum Vorbild: Die Bezeichnung DHG 700 C symbolisiert eine dieselhydraulische Lokomotive mit Gelenkwellenantrieb, rund 700 PS Leistung und drei Antriebsradsätzen. Henschel produzierte zwischen 1973 und 1985 insgesamt 55 Exemplare, die hauptsächlich bei Bergbauunternehmen, Stahlproduzenten, Chemieunternehmen und auch Automobilherstellern zum Einsatz kamen.