Märklin

Märklin Spur Z 88233 E-Lok Vectron Flying Dutchman der ELL/LTE / Sommerneuheit 2022 zum Vorbestellen


Artikelnummer 10188233


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbild: Mehrsystem-Elektrolokomotive Baureihe 193 (Siemens Vectron) der European Locomotive Leasing (ELL/LTE) in Flying Dutchman Gestaltung. Zustand der Epoche VI.

Modell: Sehr detailliertes analoges Gleichstrom-Modell. Fahrwerk aus Metall, Lokaufbau aus Kunststoff. Hochfeine Ausführung mit aufwendiger Farbgebung und Beschriftung. Ausgerüstet mit Glockenankermotor, beide Drehgestelle angetrieben. Angesetzte Details. 3-Spitzenlicht mit der Fahrtrichtung wechselnd sowie 2-Schlussleuchten mit der Fahrtrichtung wechselnd. Warmweiße / rote LED-Beleuchtung. Beide Drehgestelle angetrieben.

Länge über Puffer: ca. 86 mm

Digital: nein

Sound: nein

Schnittstelle: nein

Spurweite: Z / 1:220

Epoche: VI

Bahngesellschaft: European Locomotive Leasing (ELL/LTE)

Wir liefern die Ware in der Originalverpackung. Die Ware ist neu.


Achtung: Für Kinder unter 15 Jahren nicht geeignet.


Zum Vorbild: Die „Vectrons“ von Siemens erfreuen sich als Mehrsystem-Elektroloks der Baureihe 193 bei privaten Betreibern und Leasingfirmen großer Beliebtheit. Auch die „LTE - Logistik und Transport GmbH“ führt ein paar dieser Maschinen im Bestand, darunter auch die mit besonderer Folierung versehene 193 232, die am 19. Januar 2018 von der Leasing-Firma ELL Austria GmbH übernommen wurde. Dabei handelt es sich um die 100. Vectron für die ELL und die LTE würdigte dies beim Lokdesign mit der Figur des Fliegenden Holländers, des „Flying Dutchman“, der seither unter der Flagge der LTE segelt. Sinnbildlich zeigt die Lok anschaulich einen „Flug“ über die Ost-West-Achse, einen durchgängigen Bahntransport von Rotterdam nach Constanza. Mit dem „Flying Dutchman“ startete bei LTE die neue Lok-Design-Serie „Logistics4Legends“.