Roco

Roco H0 70291 E-Lok 1046 009-5 der ÖBB / Analoges Gleichstrom-Modell // Neuheit 2023 zum Vorbestellen


Artikelnummer 101R70291


Vorbild: Elektrolokomotive 1046 009 der Österreichischen Bundesbahnen.

Modell: Analoges Gleichstrom-Modell. Valousek-Design. Freier Durchblick durch den Gepäckraum. Korrekte Wiedergabe der Schürzenform. Exakt nachgebildete Scheinwerfer mit Reflektoren. Ideal für den Einsatz vor Personenzügen. Schaltbares Schlusslicht mit DIP-Schalter. LED-Beleuchtung. Lichtwechsel. Mit Kurzkupplungskulisse.

Modelldetails: 

Länge über Puffer: 186 mm

Sound: Nein

Stromsystem: Gleichstrom / DC

Achsen mit Haftreifen: 4. Anzahl angetriebene Achsen: 1

Schnittstelle: Plux22

Decoder: Nein

Epoche: 4

Spurweite / Maßstab: H0 / 1:87

Mindestradius: 358 mm

Bahngesellschaft: ÖBB

Wir liefern die Ware in der Originalverpackung. Die Ware ist neu.


Achtung: Für Kinder unter 14 Jahren nicht geeignet.


Zum Vorbild: Um der steigenden Nachfrage im Städteschnellverkehr und den damit verbundenen Kapazitätsengpässen entgegenzuwirken, bestellten die Österreichischen Bundesbahnen bei den Wiener Lokomotivfabriken sowie der Firmengemeinschaft ABES (Verbund der Firmen AEG, Elin und Siemens-Schuckert Wien) die Gepäcktriebwagen der Reihe 4061. In zwei Bauserien wurden insgesamt 25 Stück 1.600 kW starke Triebwagen bestellt. Da sich das Gepäckabteil im Alltagsbetrieb nicht als betriebstauglich herausstellte, wurde im 4061 selten Gepäck transportiert. Dies war mit ein Grund, dass sich die ÖBB entschieden haben, den bisherigen „Triebwagen“ als Elektrolokomotive zu klassifizieren. Damit einher galt ab dem 30. Mai 1976 die neue Reihenbezeichnung 1046. Die 1046 009 war die einzige Lokomotive mit Altbaukasten im Valousek-Design.