.bg-info { display: none !important; }

Märklin

Märklin H0 36332 Doppelpackung Ee 3/3 "Halbschuh" SBB


Artikelnummer 10136332


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbild: 2 unterschiedliche Elektro-Rangierlokomotiven Serie Ee 3/3 "Halbschuh" der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB/CFF/FFS). Bauart aus der ersten Bauserie 1927/28, mit Endführerhaus und Rangierbühne vorne. Eine tannengrüne Ausführung im Betriebszustand Ende 1940er/Anfang 1950er Jahre, mit Stangenpuffer, Lok-Betriebsnummer 16314. Eine oxidrote Ausführung im Betriebszustand Anfang/Mitte 1960er Jahre, mit Stangenpuffer, Lok-Betriebsnummer 16321.

Modell: Beide Lokomotiven mit Digital-Decoder mfx und umfangreichen Geräuschfunktionen. Je Lokomotive ein geregelter Hochleistungsantrieb als Miniaturmotor mit Schwungmasse. Jeweils 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 weiße Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung digital umschaltbar auf Schweizer Lichtwechsel, mit 1 weißen Schlusslicht sowie bei Solofahrt auf 1 rotes Schlusslicht. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Fein detaillierte Metall-Ausführung mit vielen separat angesetzten Einzelheiten. Detaillierte Dachausrüstung mit Scherenstromabnehmer. Beide Lokomotiven sind einzeln verpackt und gekennzeichnet, mit zusätzlicher Umverpackung. Länge über Puffer je Lokomotive 10,9 cm.

Digital schaltbar sind:

 

  Control Unit Mobile Station Mobile Station 2 Central Station Central Station 3
Spitzensignal x x x x x
Schlusslicht x x x x x
E-Lok-Fahrgeräusch x x x x x
Lokpfiff x x x x x
Direktsteuerung x x x x x
Bremsenquietschen aus   x x x x
Schlusslicht   x x x x
Rangierpfiff   x x x x
Ankuppelgeräusch   x x x x
Druckluft ablassen     x x x
Lüfter     x x x
Luftpresser     x x x
Panto-Geräusch     x x x
Rangiergang     x x x

Epoche III

Wir liefern die Ware in der Originalverpackung. Die Ware ist neu.

Achtung: Für Kinder unter 15 Jahren nicht geeignet.